Start
  • Decrease font size
  • Default font size
  • Increase font size
  • default color
  • color1 color
  • color2 color
  • color3 color

Willkommen bei Wäli
Der Begriff Populismus PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wäli   
Mittwoch, den 14. September 2016 um 18:54 Uhr

Eines hat uns der Publizist Gottlieb F. Höpli in seinem Artikel „alles Populisten“ vorenthalten: eine Bedeutungsbeschreibung des Begriffs Populismus. Diese wäre im Duden einfach nachzulesen gewesen, Zitat: „(Politik) von Opportunismus geprägte, volksnahe, oft demagogische Politik, die das Ziel hat, durch Dramatisierung der politischen Lage die Gunst der Massen (im Hinblick auf Wahlen) zu gewinnen“.

Der Autor liegt richtig, wenn er glaubt  es gäbe nicht nur Rechtspopulismus. In Echt gibt es Populismus in sämtlichen Politfarben. Bemerkenswert ist nur, dass die meisten Medien speziell dann mit dieser Begriffsverwendung um sich schlagen, wenn jemand heimatliches Gedankengut pflegt.

Nidwaldner Zeitung, 14.9.2016

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 26. Juni 2017 um 18:56 Uhr
 
Wir schauen genau hin PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wäli   
Mittwoch, den 07. September 2016 um 18:53 Uhr

Keine 10 Monate ist es her, haben wir über ein Haushaltpaket abgestimmt. Die Vertreter des Kantons Nidwalden wurden damals nicht müde zu betonen, die Finanzen des Kantons würden bei einer Annahme der Referenden kollabieren.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 26. Juni 2017 um 19:08 Uhr
Weiterlesen...
 
Nidwalden wird geschröpft PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wäli   
Montag, den 27. Juni 2016 um 18:38 Uhr

Heute sind in der Nidwaldnerzeitung die Kosten und Almosen des Nationalen Finanzausgleichs für das Jahr 2017 bekannt gemacht worden. Nidwalden zahlt erneut mehr!

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 26. Juni 2017 um 18:40 Uhr
Weiterlesen...
 
Kaschierter Versuch Geld einzutreiben PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wäli   
Dienstag, den 05. Juli 2016 um 18:41 Uhr

Die Ausführungen der Herren Michel und Hürlimann lassen aufhorchen. Zitat des Zuger Volkswirtschaftsdirektors: „Mobility Pricing kann zur Finanzierung der Verkehrsinfrastruktur beitragen (……) Wenn viel gefahren wird gibt es mehr Geld….   Die beiden entlarven gleich selbst, welche Motivation sie zur Unterstützung dieser unsäglichen Art der Verkehrsbesteuerung antreibt: Pure Geldgier! Nebenbei: Bezahlen soll der geplante Versuch natürlich der Bund.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 26. Juni 2017 um 19:07 Uhr
Weiterlesen...
 
Keine Not für neues System PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wäli   
Montag, den 23. Mai 2016 um 18:33 Uhr

Der legendäre Steinersmatt-Haufen hat es wieder einmal in die Zeitung geschafft! Penetrant wird damit suggeriert, ganze Haushalte würden der Sperrgutsammlung zugeführt. Dass dieses Bild die Entsorgung eines grossen Quartiers mit Dutzenden von Wohnungen repräsentiert, scheint offenbar niemanden zu interessieren.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 26. Juni 2017 um 18:40 Uhr
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 17

Umfragen

Nutzen Sie die Auto Indizes?
 

Wer ist online

Wir haben 10 Gäste online


Besucher auf wäli's

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute51
mod_vvisit_counterGestern113
mod_vvisit_counterDiese Woche164
mod_vvisit_counterLetzte Woche1181
mod_vvisit_counterDiesen Monat2989
mod_vvisit_counterLetzten Monat15083
mod_vvisit_counterAlle Besucher549741

Online (seit 20 Minuten): 3
Deine IP: 54.158.248.167
,
Datum: 19. September 2017