Start Ich meinti
  • Decrease font size
  • Default font size
  • Increase font size
  • default color
  • color1 color
  • color2 color
  • color3 color

Aktuell


Ein Volk von Idioten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wäli   
Freitag, den 13. Februar 2015 um 19:24 Uhr

Wäli Die Äusserungen von Bundesrätin Widmer Schlumpf, eine neue EU Abstimmung zu lancieren, geben zu denken. Dass den EU-Turbos jedes Mittel einen Beitritt zu erzwingen recht ist, wissen wir. Von einem Mitglied der Landesregierung erwarte ich aber ein anderes Verhalten. Ich habe zunehmend den Eindruck, unsere Polit- und Wirtschaftselite hält das Schweizer Volk für Vollidioten und die eigene (wahrscheinlich „mit Löffeln gefressene“) Weisheit für sakrosankt. Der Respekt vor dem Volkswillen hat einen Tiefpunkt erreicht. Es wird gejammert, gedroht, verraten, mit dem Mahnfinger gezeigt und uns eine Unfähigkeit an der Urne zu entscheiden, vorgeworfen. Muss ich mir das als Stimmbürger gefallen lassen und die Arbeitsverweigerung des Parlaments weiterhin tolerieren?

Wahltag ist Zahltag. Dann ist unsere einzige Chance, das Verhalten unserer  Politiker abzustrafen, gekommen. Wir werden sie nutzen.

9. Februar 2015 Neue Nidwaldner Zeitung

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 02. August 2015 um 15:32 Uhr
 
Warum die Energiewende nötig ist PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wäli   
Samstag, den 27. Dezember 2014 um 16:06 Uhr

Wäli Der Nidwaldner FDP Präsident findet die Resultate der Energiedebatte im Nationalrat ernüchternd. Da kann ich ihm nur beipflichten. Allerdings mit komplett anderer Begründung!

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 15. August 2015 um 14:21 Uhr
Weiterlesen...
 
Opernhaus mit internationaler Ausstrahlung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wäli   
Samstag, den 27. Dezember 2014 um 16:03 Uhr

Wäli Das Theater um die Salle Modulable scheint ein vorläufiges Ende gefunden zu haben. Grossartig wird nun ein „Opernhaus mit internationaler Ausstrahlung“ angekündigt! Den Medien ist zu entnehmen, dass die verbliebenen 80 Millionen (offenbar war der Streit darum ziemlich teuer) bei Weitem nicht für dieses Grossprojekt reichen werden. Immerhin sprach man früher mal von 157 Mio. Franken für dieses Vorzeigeobjekt. Kein Wunder, denn wenn die Kulturwirtschaft einmal an so etwas zu werkeln beginnt, dann werden Fässer ohne Boden produziert. Solche „Leuchttürme“ haben wir schon: das KKL lässt grüssen!

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 27. Dezember 2014 um 16:09 Uhr
Weiterlesen...
 
Ja kein Pukelsheim PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wäli   
Samstag, den 27. Dezember 2014 um 16:00 Uhr

Wäli Dieses Theater hatten wir in Nidwalden auch schon! Mit aller Gewalt versuchen Parteien und der Bund das Majorzwahlsystem abzuschaffen. Nicht verfassungskonform und unfair sei es. Wir haben uns von solchen Sprüchen blenden lassen und das Verfahren nach Doppeltem Pukelsheim eingeführt. Wie sich heute zeigt: ein grosser Fehler! Wie haben sich die Wähler die Augen gerieben, als sie plötzlich merkten, dass Parteistimmen wichtiger sind als die Köpfe, welche wir gerne im Parlament gesehen hätten. Parteifilz kommt vor Fachkompentenz.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 27. Dezember 2014 um 16:06 Uhr
Weiterlesen...
 
Sackgebühr verringert Abfallmenge nicht PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wäli   
Samstag, den 27. Dezember 2014 um 15:54 Uhr

Wäli Ein toller Erfolg: Auf‘s ganze Jahr 2014 hochgerechnet wird im suibere Nidwalden fast 1100 Tonnen Abfall reduziert worden sein. Von einer neuen Abfalldisziplin und von konsequenter Trennung des Kehrichts ist die Rede. Mir kommen die Tränen! Vor einem Monat hat es noch ganz anders getönt: Unter dem Titel „Die Sammlungen werden missbraucht“ mussten wir uns in der Nidwaldnerzeitung das Gejammer des Kehrichtverbands anhören, man müsse zu viel Sperrmüll entgegennehmen und man hat sofort Straf-Gebührenerhöhungen angedroht. Ja was denn jetzt?

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 27. Dezember 2014 um 16:06 Uhr
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 16

Besucher auf wäli's

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute85
mod_vvisit_counterGestern99
mod_vvisit_counterDiese Woche440
mod_vvisit_counterLetzte Woche768
mod_vvisit_counterDiesen Monat3136
mod_vvisit_counterLetzten Monat4277
mod_vvisit_counterAlle Besucher602542

Online (seit 20 Minuten): 5
Deine IP: 54.161.108.58
,
Datum: 26. April 2018